Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

⭐️⭐️⭐️Vollmond im Steinbock am 03.07. – Geh in Beziehung – zu Dir selbst!⭐️⭐️⭐️

⭐️⭐️⭐️Vollmond im Steinbock am 03.07. – Geh in Beziehung – zu Dir selbst!⭐️⭐️⭐️

💖 „Ein Ja zu mir ist vielleicht ein nein zu Dir!“💖

Dieser Vollmond im Steinbock zeigt uns deutlich auf, wo wir jetzt aufbrechen dürfen und neue Wege im Miteinander gestalten. Uranus im Quadrat zu Beziehungsplaneten Mars und Uranus, gleichzeitig als Waage Aszendente, mit dem Ziel echte Gefühle in das öffentliche Bewusstsein zu bringen und damit die Basis zu legen für Beziehungen, die auf Verantwortung und nicht auf Bedürftigkeit basieren.

⭐️In letzter Zeit empfinde ich es immer stärker so, als ob uns in unserer Kindheit das wahre Selbst, unsere wahren Gefühle abtrainiert werden, damit wir uns etwas aneignen, was besser in gesellschaftliche Schubladen passt. Da wir als Kinder geliebt werden wollen und es für uns ein Überlebensprogramm ist, versorgt zu werden passen wir uns an und erlernen die Regeln.

⭐️ Im Außen spielen wir eine Rolle oder lassen einen strahlenden Schauspieler unser Leben leben. Unser wahres Selbst oder Schattenanteile davon, die wir abgespalten haben, hocken währenddessen im Keller unseres Unterbewusstseins und dürfen nicht raus ans Licht, wo sie sichtbar werden.

🔥 Stattdessen ist jeder bemüht, eine möglichst makellose Fassade nach außen zu präsentieren und die ungeliebten Anteile zu kaschieren, zu überpinseln oder notfalls mit Fotofiltern zu bearbeiten. In der spirituellen Szene wären es dann die ungeliebten Gefühle wie Neid, Eifersucht oder Wut, die weggesperrt werden.
Blöd nur, dass wir diese Anteile niemals komplett aus unserem Bewusstsein entfernen oder auflösen können.

⭐️ Denn sie gehören nun mal zu uns, ob wir wollen oder nicht. Dieser Vollmond bringt uns womöglich an diese Anteile heran und zeigt uns vielleicht ein enormes Energiepotenzial, wenn diese Anteile freigesetzt würden. Denn es kostet uns ebenfalls unglaublich viel Energie, sie unter dem Deckel zu halten.

⭐️ Wir verbringen die ganze Zeit unseres Lebens ununterbrochen nur mit einem einzigen Menschen - uns selbst!

🔥 Und?

🔥Wie gehen wir mit uns um? 🔥

Die Sonne im Zeichen Krebs hilft uns nun dabei, Fürsorge zu entwickeln, für uns selbst, unser inneres Kind und die ungeliebten Anteile, die im Schatten liegen und jetzt ans Licht dürfen. Vielleicht, um dauerhaft zu bleiben und uns insgesamt ein Stückchen heiler zu machen. 💖

🔥 Mein astrologischer Wegweiser für Deinen Tag 🔥, auf Telegram: https://t.me/astrologiewegweiser 🔥
⭐️🔥⭐️🔥⭐️🔥⭐️🔥⭐️🔥⭐️🔥⭐️🔥⭐️🔥⭐️🔥

Bild: Enrique Meseguer auf Pixabay 🙏

zurück