Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Sonne in der Waage am 22.09. - Du und ich - wir sind eins. Ich kann Dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen! (Mahatma Gandhi)

Sonne in der Waage am 22.09. - Du und ich - wir sind eins. Ich kann Dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen!  (Mahatma Gandhi)

Heute wandert die Sonne zum Herbstbeginn in das Zeichen Waage. Jetzt gehen wir geklärt aus der Jungfrau-Zeit auf unsere Umwelt zu. Wir möchten jetzt mit anderen harmonisch zusammen sein. Ausgewogenheit und Gleichgewicht im Geben und Nehmen sind wichtige Themen der Waage. Die Waage bewertet im Idealfall nicht, sie nimmt den anderen, so wie er ist und macht keine großen Unterschiede. Sie ist daher sehr begegnungsoffen und im Allgemeinen freundlich und zuvorkommend.

Die Kehrseite der Waage ist die Angst vor Konflikten. Auch überdeckt sie gerne unangenehme Themen mit schönem Schein und Oberflächlichkeit. Denn die Waage ist oftmals deshalb so freundlich, da sie ein Gegenüber braucht, um ihre eigenen Bedürfnisse durchzusetzen. Wir finden hier faule Kompromisse und Scheinharmonie.

Herrscherplanet Venus steht aktuell in Opposition zum rückläufigen Uranus und zeigt damit den notwendigen Erneuerungsbedarf in unseren Beziehungen auf. Auch wird es uns nun immer weniger gelingen, unechte Kompromisse aufrecht zu erhalten.

Merkur im Quadrat zum rückläufigen Pluto zeigt Gesprächsbedarf an, der auch unangenehme Themen der Vergangenheit berühren kann. Hier ist es wichtig, nicht in hitzige Wortgefechte einzusteigen, um unbedingt die Oberhand zu behalten. Heilsame Gespräche können jetzt geführt werden, sodass sich tiefe Traumata lösen können, die uns hindern, frei in unseren Beziehungen zu sein.

Daher sind wir jetzt besonders gefordert, zu schauen, wo unsere Beziehungen, Liebesbeziehungen, Freundschaften, aber auch Geschäftsbeziehungen nicht im Gleichgewicht sind und was wir selbst dazu beigetragen haben, dass die Situation ist, wie sie ist.
Denn nur dort können wir jetzt wirklich etwas in Veränderung bringen.

Vielleicht genießen wir auch eine Weile das unbeschwerte und lockere Zusammensein mit unseren Lieben, denn tiefgründig wird es im Skorpion sowieso wieder.

Bildquelle: Pixabay

zurück