Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentJComments has a deprecated constructor in /var/www/vhosts/web33.jimbo.kundenserver42.de/httpdocs/plugins/content/jcomments/jcomments.php on line 25

Die Vorträge der folgenden Referenten haben für mich persönlich eine besondere Bedeutung. So unterschiedlich die einzelnen Denkansätze auch in sich sind, so konnte ich doch aus jedem für mich Wertvolles herausziehen.

Viele der angegebenen Vorträge finden Sie hier: Auditorium Netzwerk

 

Dr. Rüdiger Dahlke

Besonders kann ich die Vorträge, Bücher und Meditationen von Dr. Rüdiger Dahlke empfehlen. Es gelingt ihm immer wieder, schwierige Sachverhalte mit einfachen Worten unterhaltsam und humorvoll zu beschreiben, sodass man die Botschaft nicht nur vom Kopf, sondern auch vom Bauch her versteht und damit auch "wirklich begreift".

Dr. Dahlke verwendet die astrologischen Urprinzipien, um die Themen verständlich zu machen. So kann zum Beispiel eine ausgeprägte Mars/Pluto Konstellation im Horoskop ein Anzeichen für eine Aggressionsblockade sein.

 

  • Ausgebrannt-Angst-Depression – Wege aus der dunklen Nacht der Seele
  • Krankmachende und heilende Rituale
  • Lebenskrisen als Entwicklungschancen
  • Gesunder Egoismus-Gesunde Aggression
  • Aggression als Aufgabe und Chance
  • Krankheit als Symbol - Handbuch der Psychosomatik
  • Krankheit und Sucht - Suche, Sinn und Mitte - Lebensgesetze und Vision
  • Lebenskrisen als Entwicklungschancen
  • Peace Food
  • Schattenseiten der Seele
  • Ausbildungskurs auf CD: Wege der Heilung, Einführung in die ganzheitliche Psychosomatik
  • Psychotherapie-Reinkarnationstherapie

 

Robert Betz

Die Vorträge von Robert Betz kann ich sehr empfehlen! Sie sind wunderbar geeignet als Einstieg, um bewusster durchs Leben zu gehen. Robert Betz versteht es, auf unterhaltsame Art und Weise Themen des Alltags anzusprechen und damit die persönliche Wahrnehmung zu erweitern.

Es macht einfach Spaß ihm zuzuhören und gleichzeitig zu lernen, dass die Welt da draußen selten so ist wie wir denken und dass wir es zu einem großen Teil selbst in der Hand haben, ob wir unglücklich oder zufrieden sein wollen.

Robert Betz erlaubt die Weitergabe seiner Vorträge zum privaten Gebrauch.

  • Lass Dich tragen vom Fluss des Lebens
  • Umarme das Böse in dir!
  • Warum hast du es nicht leicht?
  • Pinke, Kohle, Mäuse
  • Warum Spirituelle später in den Himmel kommen?
  • Kümmere dich endlich um das Wesentliche - um dich selbst!
  • Mich selber lieben lernen!
  • Männer das schwache Geschlecht?
  • Frauen das starke Geschlecht?
  • Warum Partner fremdgehen?
  • Was will mein Körper mir sagen?
  • Tut das was du zu tun liebst!
  • Das Herz führt immer zum Erfolg!
  • Angst, Wut, Schmerz in Freude verwandeln!
  • Mich von allen Begrenzungen befreien!
  • Mach endlich was aus deinem Leben!
  • Wahre Liebe lässt frei!
  • Allein oder gemeinsam!
  • Muss ich mir das bieten lassen?

 

Viktor Frankl

Die Vorträge, Vorlesungen und Bücher von Viktor E. Frankl, dem Begründer der Logotherapie, haben mich ganz besonders berührt. Sie begegneten mir in einer Phase, in der ich am "sinnlosen Leben" litt, mir das Leben selbst schwer machte und überhaupt nicht verstand, was vor sich ging. Seine Vorträge sind sicher nicht immer einfach zu verstehen, da er eine akademische Sprache verwendet, jedoch spürt man sein Herzblut und die Liebe zu den Menschen, denen er helfen möchte.

Seine Botschaft ist so einfach wie schwierig: "Finde einen Sinn im Leben und in allem, was du tust und übernimm Verantwortung für die Ergebnisse deines Handelns!" 

  • Einführung in Logotherapie und Existenzanalyse (Grundlagen)
  • Der Mensch auf der Suche nach Sinn
  • Unsere Zeit und ihre Ängste (1991)
  • Jugend ohne Zukunft - Leben ohne Sinn

 

Vera F. Birkenbihl

Kann Lernen Spaß machen? Es kann! Mit den Ansätzen von Vera F. Birkenbihl eröffnen sich neue Möglichkeiten. Mit ihren Methoden kann man alte Glaubenssätze, wie zum Beispiel: "Ich kann mir keine Zahlen merken", hinterfragen und gegebenenfalls auflösen. Sie erklärt, warum unser Gehirn besser funktioniert, wenn wir Informationen mit Bildern oder kleinen Geschichten verbinden. Mit "gehirngerechtem Lernen" fällt es zum Beispiel leichter, Sprachen zu lernen oder auch andere Fähigkeiten neu zu erlernen.

  • Pragmatische Esoterik - Der kleine Weg zum großen Selbst
  • Humor
  • Anti-Ärger Strategien
  • Von nix kommt nix
  • Denkstrategien
  • Kommunikationstraining

   

Weitere Vorträge von:

Thorwald Dethlefsen

Byron Katie:

  • The Work

Eckhart Tolle